Potentiale der Gebäudebegrünung in Kommunen

Kühlung, CO²-Bindung, Lebensraum - die Begrünung von Gebäuden birgt vielfältige Chancen für den Klima- und Artenschutz.

Unter dem Titel „Potentiale der Gebäudebegrünung in Kommunen“ fand dazu am 29. Juni im Rahmen des EU-Life Projektes ZENAPA ein Online-Seminar statt.

Interessierte Vertreter*innen aus Kommunen konnten sich zu Möglichkeiten der Fassaden- und Dachbegrünung sowie deren Planung und Umsetzung beraten lassen.

Die Aufzeichnung der Veranstaltung ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.youtube.com/watch?v=3F3hGQCZE2Q

Der Naturpark Barnim bedankt sich bei den beiden Fachexperten, Frau Dr. Alina Schick und Nils van Steenis von pli verda, für ihre informativen Vorträge. Sowohl Frau Dr. Schick als auch Herr van Steenis stehen für weitere Beratungen gerne zur Verfügung.

Gebiet

  • Naturpark Barnim

Meldung vom 07.07.2021